Stadt Furth im Wald

Sie befinden sich hier: > Startseite > Grußwort
 Liebe Besucherinnen und Besucher,

herzlich willkommen auf den Internet-Seiten der Stadt Furth im Wald.
Furth im Wald ist eine Stadt, in der Tradition und Innovation einen hohen Stellenwert haben. Der Drachenstich, Deutschlands ältestes Volksschauspiel, lockt jedes Jahr zehntausende von Besuchern zu uns. Das Festspiel ist jedoch mehr als nur Brauchtumspflege. Es ist die Identifikation der Bürger mit ihrer Stadt. 2010 konnte Tradinno, der neue Hightechroboter seine Premiere feiern.
 
Wer in Furth im Wald seinen Lebensmittelpunkt hat, weiß, dass die Stadt auch ausserhalb des "Drachenstichs" einiges zu bieten hat. Vom Further Kultursommer bis zum Further Winterzauber, vom Kindertheater bis zum Opernball, vom Orgelkonzert bis zu Blues und Jazz, von der Malerei bis zur Bildenden Kunst - Kultur von Januar bis Dezember! Auch aus touristischer Sicht ist Furth zu jeder Jahreszeit eine Reise wert. Die historische Altstadt, die Vielzahl attraktiver Einrichtungen gekoppelt mit gepflegter Gastronomie und der reizvollen Landschaft des Oberen Bayerischen Waldes garantieren dem Besucher ein Höchstmaß an Freizeitwert. Sie finden in der Stadt und im näheren Umkreis ebenso hervorragende Einkaufsmöglichkeiten in leistungsfähigen Geschäften. Zugleich treffen Sie auf ein breit gefächertes Schulangebot und beste Möglichkeiten für eine sportliche und erholsame Freizeitgestaltung, so zum Beispiel auf unserer 18-Loch-Golfanlage und auch am Drachensee.
 
Sowie die Herausforderungen eines Europas ohne Grenzen für Furth im Wald neue Strategien für die Zukunft erforderlich gemacht haben, so verlangen die tiefgreifenden Veränderungen der Wirtschaftsstrukturen neue Antworten. Dass sich unsere Stadt in den letzten Jahren in einem wirtschaftlichen Aufwärtstrend befindet, kann man an allen Ecken und Enden spüren. Wir pflegen ein gutes Verhältnis zu den örtlichen Unternehmen. Ansiedlungswilligen Betrieben wird schnell und unbürokratisch geholfen. Erschlossene Gewerbeflächen stehen kostengünstig und in ausreichendem Umfange zur Verfügung. In der Mitte Europas gelegen wird auch für unsere Stadt Ökologie und Lebensqualität immer wichtiger. Durch die gegenwärtige Realisierung des Agenda 21 Prozesses sind wir auch hier auf dem richtigen Weg. Besonders bemerkenswert ist in diesem Zusammenhang das Engagement unserer Bürgerinnen und Bürger. In knapp 100 Vereinen, Organisationen, Arbeitskreisen und Bürgerinitiativen wirken sie bei der Gestaltung der Stadt aktiv mit.